Osterliturgie 2017

Wir laden Sie herzlich ein zur Mitfeier der Kar- und Ostertage in unserer Klosterkirche.

Weiterlesen...

30.03.-02.04.2016: Tage der Achtsamkeit

Ende März/Anfang April 2017 sind Mitglieder des Jesuitenordens zu Gast in Amstetten, um das Thema "Achtsamkeit" aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Das Angebot reicht dabei von Gottesdiensten, einem Abend der Barmherzigkeit bis zu Vorträgen und Workshops für unterschiedliche Zielgruppen.

Donnerstag Nachmittag und Freitag Vormittag wird es auch Begegnungsmöglichkeiten mit Schulklassen und mit alten und kranken Menschen in Pflegeheimen geben. Am Samstag sind weitere am Bauernmarkt (Hauptplatz) und beim Missionsmarkt (Amstetten St. Stephan) geplant.

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie hier:

Newsletter (pdf, 223KB)

Plakat (pdf, 1.021KB)

27.02.2017: Geburtstagsfeier in Hainstetten mit Sr. Dominika (80.) und Sr. Hermine (70.)

Am Faschingmontag gab es in Hainstetten Feierstimmung - nicht nur wegen des Faschings. Sr. Dominika und Sr. Hermine feiern ihre runden Geburtstage in den ersten Wochen der Fastenzeit. UND unser Haus in Hainstetten wurde am 26.2.1931 erworben - wenn das nicht des Feiern würdige Feste sind.

Weiterlesen...

14.02.2017: Gebet um Frieden

Gebet:

O Gott, wenn wir von Kindern und Erwachsenen hören, die betrogen wurden und an unbekannte Orte zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung, der Zwangsarbeit und des Organhandels verschleppt wurden, so werden unsere Herzen betrübt und unser Geist darüber wütend, dass ihre Würde und ihre Rechte durch Drohungen, Lügen und Gewalt missachtet werden.
Wir schreien auf gegen die Praxis dieser modernen Sklaverei und beten mit der Heiligen Josephine Bakhita, dass dieses Unrecht ein Ende finden möge.

Weiterlesen...

19.01.2017: Sr. Katharina Herzog erhält den Petrus-Award

Erstmalig wurde im Rahmen des Neujahrsempfangs am 19. Jänner 2017 von der Gemeinde St. Peter/Au der Petrus-Award verliehen.

Mit diesem ehrenvollen Symbol wurde Sr. Katharina Herzog ausgezeichnet. Damit sollte ihr Einsatz für Menschen gewürdigt werden, die einer besonderen Fürsorge bedürfen.

Sr. Katharina hatte mehr als drei Jahrzehnte mit bewundernswerter Hingabe alle ihre Kräfte in den Dienst körperlich und psychisch schwerstbehinderter Menschen gestellt, wie Herr Bürgermeister MMag. Johannes Heuras diesen Beschluss des Gemeinderates begründete.

Weiterlesen...

Gottes Segen für das neue Jahr 2017

Ein frohes und gesegnetes Neues Jahr 2017 wünschen Ihnen allen die Franziskanerinnen von Amstetten.

Unterwegs
mit dem Segen unserer Väter und Mütter
mit dem Segen unserer Freundinnen und Freunde
mit dem Segen unserer Familien
mit dem Segen Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

UNTERWEGS
auf den Spuren der Liebe Gottes zu uns ....

UNTERWEGS
gemeinsam
einsam
miteinander
offen
bereit
begleitet ....

UNTERWEGS

Weiterlesen...

15.11.2016: Gedenkfeier für Schwester Johanna Gassler

Beim renovierten „Krautberg-Kindergarten" wurde am 15. Nov. 2016 im Rahmen einer kleinen Feier eine Gedenktafel eingeweiht zur Erinnerung und zum Dank an die vor 3 Jahren verstorbene Klosterschwester M. Johanna Gassler. Als Mitbegründerin und 1. Leiterin des damaligen Caritas-Kindergartens und als spätere Leiterin der Seelsorge-Station hat Schwester Johanna dort jahrzehntelang wertvolle Arbeit geleistet.

Weiterlesen...

29.10.2016: Wir feiern den 75. Geburtstag unserer Sr. Berta

Am 29.10.2016 war es wieder soweit - wir feiern den kommenden 75. Geburtstag unserer Sr. Berta. Als Generalökonomin und Geschäftsführerin unseres Trägervereines Franziskanerinnen Amstetten ist sie im Einsatz und vielen bekannt als gute und faire Verhandlungspartnerin.

Weiterlesen...

Klosterarbeiten von Sr. Berta

Herzliche Einladung an alle, die sich für Klosterarbeiten aus der Werkstätte von Sr. Berta interessieren:

Im Adventdorf von Maria Taferl werden heuer die liebevoll gestalteten Klosterarbeiten von Sr. M. Berta angeboten. In der Zeit von 25.-27. November können die Handarbeiten im Pfarrhofkeller erworben werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

09.10.2016: Franziskusfest bei den Franziskanerinnen in Amstetten

„Auf Schritt und Tritt – Franziskus“

So lautete das Motto für den Klosterkirchenkirtag am Sonntag, dem 9. Oktober 2016.

P. Stefan Kitzmüller, der den Festgottesdienst mit uns feierte, führte uns in der Predigt an einige Orte, zu denen der hl. Franziskus seine Schritte lenkte: zur Kirche Santa Maria Maddalena in Assisi, wo Franziskus dem Aussätzigen begegnete, nach Poggio Bustone, wo Franziskus die Erfahrung der erbarmenden Liebe Gottes machte und nach San Damiano, wo Franziskus die Stimme vom Kreuz hörte: Baue meine Kirche wieder auf!

Weiterlesen...

Franziskusfest 2016

AUF SCHRITT UND TRITT - FRANZISKUS

Wir feiern in der Klosterkirche das Fest des Hl. Franz von Assisi (Einladung).

Montag, 3. Oktober 2016
19:00 Uhr: Hl. Messe mit Feier des Heimganges des Hl. Franz von Assisi (TRANSITUSFEIER) mit
Bischof em. Don Alfredo Schäffler, Waidhofen/Ybbs-Brasilien
KLOSTERKIRCHE AMSTETTEN

Dienstag, 4. Oktober 2016 Hochfest
18:00 Uhr Hl. Messe mit Gelübdeerneuerung der Schwestern
KLOSTERKIRCHE AMSTETTEN

Franziskusfest 2016 schräg

16.09.2016: Friedensgebet am Hauptplatz Amstetten

Christen und Muslime beteten gemeinsam um den Frieden

Zu einem ökumenischen Gebet um Frieden in der Welt lud die Initiative "Willkommen Mensch".

Zum Treffpunkt am Hauptplatz kamen hauptsächlich Christen und Muslime, aber auch manche Menschen, denen zwar nicht die Religion, aber dafür der Friede ein großes Anliegen ist, und wurden von Bürgermeisterin Ursula Puchebner begrüßt. Ein Zeichen für den Frieden setzte die Stadt mit einer "Friedensfahne" vom Künstler Heiner Brachner, versehen mit dem Wort "Friede" in vielen Sprachen, die zu diesem Anlass zwischen den Fahnen der EU, Ö., NÖ und der Stadt Amstetten gehisst wurde.

Ausführlicher Bericht auf der Seite cross-press.net

Fotos vom Friedensgebet

Ordensfrauen der Diözese St. Pölten auf Pilgerfahrt

Schwestern aus fünf verschiedenen Ordensgemeinschaften der Diözese St. Pölten machten sich am Samstag, dem 24. September 2016, gemeinsam auf den Weg in das Waldviertel. Im Stift Altenburg erwartete sie P. Albert Groiß, um ihnen den Garten der Religionen zu erschließen. Der Weg, den die Schwestern in diesem besonderen Garten unter die Füße nahmen, wurde durch die einprägsamen Worte von P. Albert zu einem anschaulichen Bild von den einzelnen Weltreligionen.

Weiterlesen...

Exerzitien im Alltag

ist ein Angebot an alle, die Sehnsucht nach einer tieferen Gottesbeziehung haben, und keine Möglichkeit finden, sich für längere Zeit zurückzuziehen.

Exerzitien im Alltag bestehen aus folgenden Elementen:

  • die tägliche persönliche Gebetszeit
  • Tagesrückschau
  • Gebet der liebenden Aufmerksamkeit
  • wöchentliches Treffen in der Gruppe
  • wöchentliches Begleitgespräch

Einladung als pdf (214kB)

Freundeskreis - Begegnungstag mit Franziskanerinnen Amstetten

„Baue meine Kirche wieder auf!" - Ein Tag der Begegnung in Hainstetten

Am 10.September 2016 war unser Kloster in Hainstetten ein Ort der Begegnung zwischen den Schwestern unserer Gemeinschaften und allen, die aus dem Freundeskreis der Franziskanerinnen Amstetten der Einladung gefolgt waren. Es waren an die 70 Personen, die so miteinander Begegnung feiern konnten.

Weiterlesen...

31.8.2016, St. Peter/Au: Übersiedlung der Bewohner/innen nach Waidhofen/Ybbs

Mit 31. August 2016 konnten wir die Betreuung der neun Bewohner/innen unserer Einrichtung in St. Peter an das NÖ Sozialpädagogische Betreuungszentrum Waidhofen/Ybbs übergeben.

Weiterlesen...

27.7.16: Sr. Claudia geht heim zu Gott

Am Mittwoch, den 27. Juli 2016 geht unsere Sr. Claudia in den Mittagsstunden heim zu Gott.
Wir bitten um das Gebet für sie und danken allen, die sie ein Stück auf ihrem langen Leidensweg begleitet haben.
Ihr war immer sehr bewusst, wie wichtig das Gespräch und das Gebet sind.
Mögen Früchte ihres Lebens an vielen Orten sprießen.

Den Auferstehungsgottesdienst feiern wir am Samstag, den 6. August 2016 in der Klosterkirche in Amstetten.
Sr. Claudia hat das, was sterblich war an ihr, der Wissenschaft zur Verfügung gestellt für die Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten.

Parte von Sr. Claudia

6.7.16: Betriebsausflug mit unseren MitarbeiterInnen

Am 6. Juli 2016 war es wieder soweit. Mit unseren Mitarbeiterinnen besuchen wir zwei interessante Betriebe im Waldviertel. Gestartet haben wir nach der Anreise aus Amstetten in Oberwaltenreith beim WALDLAND mit einer interessanten Führung und vielen Informationen, die uns richtiggehend beeindruckt und begeistert haben - vor allem der Anhänger mit dem vom Feld gelieferten und geschnittenen Schnittlauch.

Weiterlesen...

14.7.2016: Neue Generalleitung gewählt

Am 14. Juli 2016 wurde unter dem Vorsitz des Herrn Diözesanbischofs DDr. Klaus Küng beim Generalkapitel im Bildungshaus Greisinghof, Tragwein,  Sr. M. Franziska Bruckner als Generaloberin für sechs Jahre wiedergewählt.

Weiterlesen...

12.06.2016: Goldenes Professjubiläum

Am Sonntag, dem 12. Juni 2016, gab es einen großen Festtag bei den Franziskanerinnen in Zwettl. Sr. M. Hermine Renk und Sr. M. Ancilla Gundacker feierten in der Pfarrkirche Zwettl ihr Goldenes Professjubiläum. Den Festgottesdienst zelebrierte der Herr Stadtpfarrer Franz Josef Kaiser mit dem Altabt von Stift Zwettl,  P. Wolfgang Wiedermann, und mit dem Prior des Stiftes, P. Gregor Bichl.

Weiterlesen...