21.5.2022: Sr. Gertrud feiert 100. Geburtstag

Am 21. Mai 1922 kommt Sr. Gertrud in Oberösterreich auf die Welt und übersiedelt etwas später mit ihren Eltern ins Mostviertel, wo sie auch die Schulschwestern kennenlernt, geht sie doch in Ybbs an der Donau in die Schule.

Seit vielen Jahren lebt sie nun in der Schwesterngemeinschaft in St. Pölten im Herz-Jesu-Kloster und hilft in der Paramentenwerkstätte mit, so gut es noch möglich ist. Es gäbe noch vieles aus ihrem bewegten Leben zu erzählen. In der dieswöchigen Ausgabe des Wiener Kirchenblattes ist ein doppelseitiger Bericht aus ihrem Leben zu finden.

Weiterlesen...

Sr. Ulrike wird im KIREF verabschiedet

Am Freitag, 29.4. wird Sr. Ulrike mit ihrem Team des Kindergartenreferates (KIREF) von den pastoralen Diensten verabschiedet.
Der blühende Zweig möge etwas von der Hoffnung ausdrücken, die die Mitwirkenden im KIREF gelebt haben, die sie auszeichnet.

Weiterlesen...

30.4.2022: Wir feiern Ordensjubiläen!

Am 30. April 2022 war es wieder soweit - mit den nun eher geringen Coronaeinschränkungen konnten wir mit drei Schwestern ihre Ordensjubiläen feiern.
Sr. M. Klara blickt auf 70 Jahre Ordenszugehörigkeit, sie feiert die Gnadenprofess.
Sr. M. Leopolda ist seit 65 Jahren mit unserer Gemeinschaft unterwegs, mit ihr erleben wir die Eiserne Profess und
Sr. M. Beatrice geht ihren Weg als Ordensfrau in unserer Mitte seit 25 Jahren, sie begeht das Fest der Silberprofess.

Weiterlesen...

Sr. Agnella feiert 101. Geburtstag

Am Ostermontag nun war es soweit - wir konnten mit Sr. Agnella ihren 101. Geburtstag mit den Schwestern von Hainstetten feiern. Bereits am 1. April 2022 vollendete Sr. Agnella ihr 101. Lebensjahr. Aufgrund von Coronaerkrankungen in der Gemeinschaft haben wir diesen denkwürdigen Anlass am Ostermontag, 18.4.2022 gefeiert und Sr. Agnella herzlich gratuliert.

Weiterlesen...

Gesegnete Ostern 2022

Für unseren heurigen Osterwunsch habe ich einen Text von Wilhelm Bruners aus dem Buch "Niemandsland Gott"  S. 72 gefunden:

Frauen auf dem Weg zum Grab

Um ihre gekreuzigte Hoffnung zu salben
damit der Fall nicht zum Himmel stinkt ...

Arm in Arm schleichen sie zum Gartenstein
hinter dem sie den Tod fürchten
aber der offene Fels
treibt ihre Trauer ins Leben

Im Schatten der Zweifel
bleibt eine offene Wunde
die sich nicht mehr schließt

Sprachlos hören sie im Morgennebel
der langsam weicht

Was sucht ihr
den Lebenden
bei den Toten
(Lk 24,5)

 

Weiterlesen...

18.3.2022: 75. Geburtstag von Sr. Hermine

Am 18.3.2022 war es soweit: Unsere Sr. M. Hermine Renk, geborene Waldviertlerin, feierte ihren 75. Geburtstag. Coronabedingt im kleinen Rahmen bereiteten ihr die Schwestern in Hainstetten ein kleines Ständchen. Aus Amstetten waren die Generaloberin, die Generalvikarin und ihre Lehrherrin Sr. M. Bonaventura vertreten, aus Zwettl ihre Professkollegin Sr. M. Ancilla.

Weiterlesen...

4.-5.3.2022: Große Lebensmittelsammlung für die Ukraine

Die für das erste Märzwochenende geplante Lebensmittelsammlung unter dem Motto "Kaufe mehr und schenk es her" stand ganz unter dem Eindruck der Schicksale der Menschen in der Ukraine, wo seit 24.2.2022 die kriegerischen Handlungen durch Russland unvermindert geführt werden.
So konnten 355 große Schachteln mit Lebensmitteln gefüllt werden (Bananenschachteln) sowie viele Großpackungen angenommen werden. Auch Geld-Spenden für den Transport wurden gesammelt. DANKE!!

Weiterlesen...

Hilfe für die Ukraine

Seit 24.2.2022 gibt es Krieg gegen die Ukraine. Viele Menschen sind seither auf der Flucht vor den Angriffen, den Bomben und Zerstörungen.
Viele Menschen in unserem Land, in unserer Stadt sind erschüttert und betroffen von der unglaublichen humanitären Katastrophe und wollen helfen.
Unsere Schwestern - besonders Sr. Cornelia und Sr. Irene - znterstützen mit Freiwilligen aus dem Bezirk Amstetten und darüber hinaus Hilfstransporte.

Weiterlesen...

26.12.2021: 150 Jahre feiern zwei Schwestern

Am 26.12.2021 feiern wir gemeinsam die beiden 75. Geburtstage unserer Schwestern M. Ulrike und M. Bernadette. Sie sind zwar einige Wochen auseinander, haben aber den Wunsch geäußert dieses runde Jubiläum gemeinsam zu begehen.
Sr. Elvira und Sr. Franziska nahmen an dieser kleinen Feier teil, herzlich und froh konnten wir einige Stunden miteinander verbringen und unter anderem die wunderschöne St. Pöltner Krippe in unserer Herz-Jesu-Kirche bewundern.
Gottes Segen begleite euch auf eurem weiteren Lebensweg.

17.12.2021: Denkwürdiges Treffen in Oberalm

60 Jahre Leitungsverantwortung in den drei Ordensgemeinschaften, die auf unsere Stifterin Maria Theresia Zechner zurückgehen, wurde in froher Runde - coronabedingt - im kleinen Rahmen gefeiert.
Eingeladen wurden wir von der Gründungsgemeinschaft in Hallein bei Salzburg, Treffpunkt war in Oberalm und gekommen waren Sr. Petronilla und Sr. Franziska, die gemeinsam mit Sr. Emanuela auf 60 Jahre Dienst in der Leitung blicken dürfen.

Weiterlesen...

18.12.2021: Sr. Hyazintha feiert 85. Geburtstag

Unsere Sr. Hyazintha Loidl, die viele Jahre das Wohn- und Therapieheim in Loosdorf geleitet hat, feierte am 16.12.2021 ihren 85. Geburtstag.
Im kleinen Kreis der Hausgemeinschaft der Schwestern in Hainstetten wurde am 18.12. dieser Festtag begangen.

Weiterlesen...

5.11.2021 - Sr. M. Berta feiert den 80. Geburtstag

Mit unserer Sr. Berta feiern wir ihren 80. Geburtstag im Triduum.

Am eigentlichen Geburtstag beten wir für und mit ihr und feiern die Hl. Messe.

Am Samstag Abend finden wir uns in der Schwesterngemeinschaft ein und überraschen sie mit Geschenken und vielen Fotos aus ihrem Leben.

Weiterlesen...

1.11.2021 - Walter Sommerer feiert 80. Geburtstag

Am 1.11.2021 feiern wir mit unserem Hausgeistlichen Walter Sommerer in der Gemeinschaft der Schwestern seinen 80. Geburtstag und wünschen ihm Gottes Segen und viel Freude - besonders in seinem priesterlichen Wirken.

24.10.2021 Sr. Dominika Küstler geht heim zu Gott

Am Weltmissionssonntag, den 24.10.2021 ruft Gott unsere Schwester Maria Dominika Küstler heim in sein Reich der Liebe und des Friedens.
Wir danken Sr. Dominika für Ihren Weg mit uns, den sie 65 Jahre in Treue gegangen ist. Mit ihr konnten wir Mitte September das Eiserne Professjubiläum feiern.
Möge sie nun in der Liebe des dreifaltigen Gottes auf ewig geborgen sein.
Wir feiern den Auferstehungsgottesdienst am Freitag, den 29. Oktober um 13:30 Uhr in der Kapelle des Elisabethheimes in Hainstetten, um 13:00 beten wir den Rosenkranz.
Wir sind DANKBAR für das Gebet für unsere verstorbene Mitschwester.

In der Parte können Sie weitere Details aus ihrem Leben nachlesen.

2.10.2021 Jubel-Professfeiern in Amstetten

Am 2.10.2021 war es nun soweit - unsere Jubilarinnen konnten mit ihren Verwandten, Freunden und Mitschwestern den Dankgottesdienst in der Klosterkirche feiern.
P. Johannes Paul Abrahamowics aus dem Stift Göttweig stand dem liturgischen festlichen Dankgottesdienst vor und fand in der Predigt treffende Worte für das Leben unserer Schwestern, die vor 60 und 65 Jahren den Weg als Ordensfrauen in der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Amstetten begonnen haben.

Weiterlesen...

19.9.2021 - Eiserne Professfeier

Am 19. September feiern zwei Schwestern in Hainstetten im Elisabethheim ihre Eiserne Profess.
Wir freuen uns mit Sr. M. Dominika Küstler und Sr. M. Selina Schörghuber und danken Ihnen von Herzen für Ihren Weg mit uns.
Sie durften vielen Menschen begegnen und durch ihr Leben die frohe Botschaft bezeugen.

Weiterlesen...

9.3.2021: Sr. Edith feiert 60. Geburtstag

Am 9. März 2021 war es soweit. Unsere Sr. Edith feiert ihren 60. Geburtstag. Coronabedingt wurden es kleine Feiern in den jeweiligen Gemeinschaften in Amstetten und Zwettl. Wir freuen uns mit ihr und gratulieren herzlich.

Weiterlesen...

14.6.2021: Sr. Hippolyta geht heim zu Gott

Am frühen Vormittag des 14. Juni 2021 ging unsere Sr. M. Hippolyta heim zu Gott. Sie war seit 66 Jahren Ordensfrau in unserer Gemeinschaft und im 88. Lebensjahr. In ihrem langen Leben wirkte sie - solange es ihre Gesundheit zuließ - in Gottes Schöpfung. Mit Freude und Hingabe sorgte sie viele Jahre für die Hühnerzucht in Hainstetten und war vielfältig im Garten beschäftigt.
Wir bitten um das Gebet für unsere liebe Verstorbene - auch im Namen der Angehörigen der Familie Brandstetter.

Am Freitag, den 18. Juni feiern wir das Hl. Requiem und geleiten sie anschließend auf den Schwesternfriedhof in Hainstetten zur letzten Ruhestätte.
Weitere Lebensdaten sind in der Parte nachzulesen.

13.6.21: Sr. Angelina feiert den 85. Geburtstag

In der Mutterhausgemeinschaft feiern wir am 13. Juni den 85. Geburtstag unserer Sr. Angelina. Gemeinsam mit ihrer leiblichen Schwester M. Fridoline freut sie sich über die Gratulation.
Herzliche Glück- und Segenswünsche überbringen wir von der gesamten Gemeinschaft und danken für ihr Wirken und ihren Dienst in unserer Gemeinschaft.
Gottes Segen begleite sie an jedem neuen Tag.

Sr. Karina erhält den Papst-Leo-Preis

Unsere Sr. Karina erhält den Papst-Leo-Preis für ihren Einsatz in den Ländern Ghana und Peru. Die feierliche Übergabe findet am 10.6.2021 im Stift Altenburg durch Bischof Dr. Alois Schwarz statt. Mit ihr erhalten zwei weitere Preisträger diese Ehrung.
Wir freuen uns mit ihr und sind dankbar für ihren Dienst.


21.5.2021 - Sr. Gertrud vollendet das 99. Lebensjahr

Am 21. Mai 2021 treffen wir uns in St. Pölten mit unserem Geburtstagskind und gratulieren von Herzen zum 99. Geburtstag.
Sr. Gertrud, wir wünschen Dir für das neue Lebensjahr Gottes Segen, Kraft und Mut in den oftmals beschwerlicher werdenden Herausforderungen.
Und wir freuen uns mit Dir in einem Jahr den 100. Geburtstag zu feiern.
Deine Mitschwestern