23. bis 29. Aug. 2017: Assisi-Fahrt 2017

 

Unterwegs mit Franz und Klara

Wir begeben uns auf die Spuren von Franz und Klara von Assisi in Ihrer Wirkungsstätte.

Details und Anmeldung im beigefügten Folder! (pdf, 305KB)

   

27.01.2016: Festlicher Ausklang zum "Jahr der Orden" bei den Franziskanerinnen in Zwettl

Am 2. Februar 2016, dem Fest Maria Lichtmess geht offiziell das Jahr der Orden zu Ende. Aus diesem Anlass luden die Franziskanerinnen von Zwettl am Mittwoch, dem 27.1.2016, zu einem festlichen Ausklang dieses besonderen Jahres für die Ordensgemeinschaften in ihre Kapelle ein.

"Komm und sieh!", so lautete der Titel einer kleinen Ausstellung, die in den Gängen vor der Kapelle mit Texten und Bildern an besondere Ereignisse des vergangenen Jahres erinnerte. Einige Bildtafeln gaben Einblick in die Geschichte des Hauses. Vor dem Gottesdienst wurde ein kurzer Film gezeigt, der im Rahmen eines Projektes zum Jahr der Orden von der Privaten Neuen Mittelschule Zwettl gedreht worden war.

Den Festgottesdienst, zu dem auch Mitbrüder aus dem Zisterzienserstift Zwettl gekommen waren, feierte mit den zahlreich erschienenen Gästen und den Schwestern Pfarrer Franz Kaiser.

Sr. Gabriele Bernhard, von der Gemeinschaft der Seligpreisungen, las zu Beginn Texte aus den Konzilsdokumenten "Lumen gentium" und "Perfectae caritatis", in denen wesentliche Aussagen zum Ordensleben zum Ausdruck kommen. Bei der Gabenbereitung hat jede der Zwettler Schwestern mit einem Symbol, das sie zum Altar brachte, ein besonderes Gebetsanliegen verbunden. Im frohen gemeinsamen Singen von Liedern aus dem Gotteslob waren  die Freude und die Verbundenheit der versammelten Feiergemeinde besonders spürbar.

Nach dem Gottesdienst waren alle zu einer Agape in den Speisesaal geladen, und so klang dieser Abend im gemütlichen Beisammensein zu später Stunde aus.