16. bis 22. Aug. 2019: Assisi-Fahrt 2019

   

04. 1. 2013: Sr. Alexia Hahn verstorben

Am 4. Jänner 2013, dem Herz-Jesu-Freitag, starb unerwartet, doch gut vorbereitet, unsere Sr. M. Alexia. Sie stand im 80. Lebensjahr und im 54. Jahr ihrer Ordensprofess. Das Begräbnis feierten wir am Freitag, den 11. Jänner 2013 in Hainstetten unter großer Anteilnahme ihrer Verwandten und der Mitschwestern.

Ihr Leben war gekennzeichnet von einem tiefen Gottvertrauen. In der langen Zeit der Erkrankung an Multipler Sklerose übte sie sich im Loslassen-Lernen und in der Gewissheit, dass Gott alle Wege mitgeht.

"Meine Gnade genügt dir; denn sie erweist ihr Kraft in der Schwachheit." So schreibt der Apostel Paulus im 2. Brief an die Korinther (Kapitel 12, Vers 9) und das versuchte unsere Sr. Alexia in ihrem Alltag umzusetzen. Dafür danken wir ihr aus ganzem Herzen.

Ruhe in Frieden.

Parte von Sr. Alexia