3.9.2018: Gottes Segen für den Schulbeginn

Heute ist ein neuer Tag.
Heute kann ich etwas ändern.
Heute kann ich mich ändern.
Heute fange ich damit an.
Heute will ich stark sein.
Heute werde ich stark sein.

Gestern war ich schwach.
Gestern habe ich Fehler gemacht.
Gestern ist heute vorbei.

Heute kann ich alles besser machen.
Heute beginne ich ganz neu.
Heute fängt mein neues Leben an.
Heute fange ich mit dem Morgen an.
Heute ist der erste Tag.
Heute beginnt
MEINE NEUE ZEITRECHNUNG.

Gisela Baltes

26.04.2018: Generalversammlung des Trägervereins der Franziskanerinnen Amstetten

 Am Donnerstag, den 26. April 2018, fand die alljährliche Generalversammlung des Trägervereins der Franziskanerinnen Amstetten im Speisesaal des Klosters statt.

Sr. Franziska Bruckner eröffnete als Vorsitzende die Veranstaltung und bedankte sich zuallererst bei allen, die der Einladung folgten. Unter den Mitgliedern des Trägervereins versammelten sich Vertreter von Banken und Unternehmen, Direktoren und Lehrer aus den Schulen, Mitarbeiter der Kongregation.

Die Vorsitzende vermittelte einen Überblick über die Tätigkeiten des Trägervereins und besondere Aktivitäten sowie Um- und Ausbauarbeiten an den Schulstandorten.

Sr. Berta Wesche als Geschäftsführerin veranschulichte die schwierige finanzielle Situation und gab einen Einblick in bauliche Maßnahmen, die im abgelaufenen Schuljahr notwendig wurden.

 Fotos von der Generalversammlung 2018

16.2.2018: Präsentation der polnischen Übersetzung des Umweltbuches

Am 16.2.2018 war es soweit. Sr. M. Karina Beneder konnte mit P. Juan (Combonimissionar, Peru) nach Polen reisen, um an der Präsentation des ins polnische übersetzten Buches "Kinder, diese Erde liegt in euren Händen" teilzunehmen. Durch ihr Engagement konnte dieses Projekt realisiert werden. Mit großer Dankbarkeit wurde dies im Rahmen der zertifizierten Pilgrimschulen gefeiert.

Weiterlesen...

22.10.2017 Weltmissionssonntag - 15 Jahre WIR WOLLEN HELFEN

Am Weltmissionssonntag gab es mit der Schulgemeinschaft der Pflichtschulen unseres Schulvereins in Zwettl eine wunderschöne Feier zum Jubiläum des Vereines WIR WOLLEN HELFEN. Dieser wurder 2002 gegründet.

Sr. Karina Beneder, die damalige Initiatorin und heutiges Mitglied im Vereinsvorstand, schreibt dazu:

Weiterlesen...

4.9.2017: Gottes Segen für den Schulbeginn

„NEUE EHRFURCHT VOR DEM LEBEN", das wünscht sich Papst Franziskus von uns allen (Laudato Si 207).

Ich lade uns in diesem NEUEN Schuljahr herzlich ein, die Ehrfurcht vor dem Leben miteinander zu üben.

Wir sind mitverantwortlich für die Welt und das LEBEN.
Wir sind Gestalterinnen und Gestalter dieser unserer Schöpfung.

Franz von Assisi wünscht allen Menschen, denen er begegnet
PACE E BENE, d. h. FRIEDEN und GUTES.

Franz von Assisi wünscht allen Geschöpfen in der belebten und unbelebten Natur FRIEDEN und GUTES.

Und wir wünschen einander in diesem Haus, in diesem Schuljahr

PACE E BENE

Eure Franziskanerinnen

28.06.2017: PVS - Verabschiedung der Schulleiterin Sr. Irene

Am 28.6.2016 lud die Schulgemeinschaft der PVS Amstetten zu einer Feierstunde ein. Das Musical Frederic und einige tolle Lieder waren im Vorfeld erarbeitet und einstudiert worden. Es galt die Schulleiterin Sr. M. Irene in den Ruhestand zu verabschieden und für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Kinder zu bedanken. Mit großer Freude und unglaublichem Engagement wurde sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Mag. Ursula Prigl gefeiert. Gemeinsam wünschten Kinder und Elternvertreter/innen beiden viel Glück und Freude und die nötige Entspannung (auf "Sr. Irenes Lieblingsplatzerl"). DANKE für eurer Wirken bei und mit den Kindern.

Weiterlesen...

09.06.2017: Schulfest in Schiltern - „Freunde der Erde“

In einer schön gestalteten Aufführung im Zuge des Schulfestes zum Thema Klimaschutz präsentieren die Schüler der Gartenschule Schiltern verschiedenste Problematiken und damit verbundene vorbildhafte Verhaltensweisen rund um den Schutz unserer Natur.

Link auf die Homepage der Privatschule im Schiltern zum Bilderbeitrag.

2017 06 06 Schulfest Schiltern Gruppenfoto

13.05.2017: HLW-FW Zwettl wird GenussSchule

GENUSS REGION ÖSTERREICH verleiht erstmals Titel in Niederösterreich

Am Samstag, den 13. Mai 2017 wurde von GENUSS REGION ÖSTERREICH die HLW-FW Zwettl als erste GenussSchule in Niederösterreich ausgezeichnet. Sie ist zudem die zweite GenussSchule österreichweit. Die Urkunde mitsamt Plakette wurde von Christian Bisich, Obmann der GenussRegion Waldviertler Kriecherl und Stephanie Edlmeier, Geschäftsführerin der GRM GenussRegionen Marketing GmbH, persönlich übergeben.

Weiterlesen...

13.05.2017: 12. Waldviertler Genussmesse der HLW-FW Zwettl

Die 12. Waldviertler Genussmesse am 13. Mai 2017 hat auch in diesem Jahr eine bunte Schar an Besuchern nach Zwettl in die Wirtschaftskammer gelockt. Der Mix aus Bewährtem und neuen Ausstellern sorgte bei Groß und Klein für Interesse. Auch die Wetterkapriolen änderten nichts am großen Erfolg der Veranstaltung.

Weiterlesen...

28.4.2017: Sr. Edith ist Oberstudienrätin

Endlich war es soweit: am 28. April 2017 konnten wir mit Sr. M. Edith Payerl und Mag. Gerhard Schenk die Verleihung des Titels "Oberstudienrätin" bzw. "Oberstudienrat" feierlich begehen. Die Auszeichnung erhielten die beiden Pädagogen bereits im Herbst 2016.

Weiterlesen...

06.10.2016: Eröffnungsfest der Höheren Lehranstalt für Sozialmanagement

Segnung der neuen Schulküche

Im Rahmen des traditionellen Franziskusfestes in den Schulen des franziskanischen Ordens der Schulschwestern wurde am Donnerstag die für Niederösterreich neue Schulform einer Höheren Lehranstalt für Sozialmanagement am Standort Langenlois eröffnet. Die zahlreichen berufsbildenden Schulen und Berufsschulen in Langenlois wurden damit um eine Schulform erweitert, die mit Matura abschließt.

Weiterlesen...

PNMS Zwettl: Microsoft Showcase School

Die Private Neue Mittelschule Zwettl geht in Sachen digitale Medien neue Wege: Bereits heute werden moderne Technologien und E-Learning in allen Fächern integriert und die SchülerInnen umfassend und zeitgemäß unterrichtet. Da überrascht es nicht, dass die Ordensschule, deren Schulerhalter der Trägerverein Franziskanerinnen Amstetten (TFA) ist, von Microsoft als IT-Vorzeigeschule ausgewählt und in das weltweite Programm "Microsoft Showcase School" aufgenommen wurde.

Microsoft Showcase School - Film: https://www.youtube.com/watch?v=_hzcu-ZsUUE&;feature=youtu.be

Microsoft Epic PR Story: http://news.microsoft.com/de-at/features/digitale-schule-pnms-zwettl/#sm.0000lzl2677eecom10t2owee83i8s

Zum Schulbeginn 2016-17

AUF SCHRITT UND TRITT ...
... einander begegnen, miteinander lernen , feiern und fröhlich sein
... wagen, einander in die Augen zu schauen
... Neues entdecken in der Natur, in der Stadt
... Gott begegnen im Menschen, in der Schöpfung, beim Arbeiten und Lernen
... LEBEN


Ein gutes und gesegnetes Schul– und Arbeitsjahr wünscht
Sr. Franziska im Namen des Trägervereines Franziskanerinnen Amstetten

24.05.2016: Franziskus läuft

Ein großartiges Ergebnis brachte der Benefizlauf "Franziskus läuft" und das "Laufwunder".

Mit dem "erlaufenen" Betrag konnte die Hälfte des Zubaues einer weiteren Klasse der Partnerschule Santa Bernardita in LaUnion, Peru, finanzieren!

Den Beitrag dazu inkl. ein Link zu den Bildern des Events finden sie auf der Homepage der PNMS Zwettl:

http://www.pnmszwettl.net/#!blank-2/oo305

26.04.2016: Generalversammlung des TFA

Vergangenen Dienstag lud der Trägerverein der Franziskanerinnen Amstetten zur 9. Jahreshauptversammlung ein.

Mit großer Freude begrüßte Vorstandsvorsitzende Sr. Franziska Bruckner viele Freunde und Gönner des TFA, Unterstützer und Sponsoren sowie Stellvertreter der Schulen.

Weiterlesen...

Assisiwoche mit PNMS Zwettl

AUF DEN SPUREN DES HEILIGEN FRANZISKUS UND DER HEILIGEN KLARA IN ASSISI

Kinder und Jugendliche mit ihren Familien aus den Schulen der Franziskanerinnen in Zwettl machten sich eine Woche vor Ostern auf den Weg nach Assisi so wie jedes zweite Jahr. Heuer waren auch fünf Gäste dabei. Obwohl wir einander nicht alle kannten, wurden wir in dieser besonderen Woche wie eine große Familie.

Weiterlesen...

Fasching in unseren Schulen

Heute sind wir "Fröhlich mit den Fröhlichen" (Röm)
 - wie z. B. in der Privatvolksschule Amstetten - da haben alle Lehrerinnen einen "grünen Daumen".

Viel Freude und Fröhlichkeit allen!

Weiterlesen...

29.01.2016: Buchpräsentation „Kinder, diese Erde liegt in euren Händen" an der PNMS und PVS Zwettl

Auf Initiative von Sr. Karina Beneder, Franziskanerin und Religionslehrerin an der PNMS und PVS Zwettl, wurde ein von P. Juan Goicochea Calderón (Combonimissionar) erstelltes Buch für Kinder in Peru von Spanisch auf Deutsch übersetzt und am 29.1.2016 vorgestellt. Das Buch ist geeignet für den Religionsunterricht und kann als Unterrichtsmittel eigener Wahl über die Schulbuchbestellung geordert werden.

Weiterlesen...

21.12.2015: Scheckübergabe an "Willkommen Mensch Amstetten"

Am Freitag, 21. Dezember 2015, wurde ein Spendenscheck in der Höhe von EUR 5.500,- an die Organisation „Willkommen Mensch Amstetten“ überreicht.

Unter dem Beisein von Vertretern der Franziskanerinnen Amstetten sowie den DirektorInnen der Schulen des Trägervereins empfing Christian Köstler - einem der Hauptinitiatoren der Initiative „Willkommen Mensch Amstetten“ den Scheck.

Weiterlesen...

Höhere Lehranstalt für Sozialmanagement (HLS)

Im Herbst 2016 ist es soweit, die neue Höhere Lehranstalt für Sozialmanagement (HLS) öffnet im Schuljahr 2016/17 in Langenlois erstmals ihre Pforten.

Dieser Schultyp bietet eine höhere allgemeine und fachliche Ausbildung und schließt mit der Matura ab.

Weitere Informationen finden Sie unter dem bereitgestellten Link auf der Homepage der fssb Langenlois.

Für einen ausführlichen Einblick empfehlen wir den Besuch beim Tag der offenen Tür am 21. Jänner 2016 von 16:00 - 19:00,

Der Infofolder steht als pdf zum download bereit.

Danke - Adventmarkt 2015

Allen Besucherinnen und Besuchern, allen Mitgestalterinnen und Mitgestaltern sagen wir ein herzliches Danke für das Engagement, das Kommen, das Mithelfen für den diesjährigen Adventmarkt im Klosterhof.

Eine Vielzahl an Besuchern erfreuten sich auch im achten Jahr des Adventmarkt über die sorgfältig handwerklichen Produkte.

Auch die naßkalten äußeren Bedingungen konnten der warmen, angenehmen Stimmung keinen Abbruch tun! 

Weiterlesen...